Start

Erfolge in Zahlen

Seit die Käserei Champignon 1908 gegründet wurde, ist sie auf Wachstums- und Erfolgskurs:

  • Die Unternehmen der Champignon-Hofmeister Unternehmensgruppe erzielten 2016 einen Umsatz von insgesamt über 500 Mio. Euro, konsolidierter Gruppenumsatz ca. 330 Mio. Euro.
  • Unsere Werke produzieren an 5 Standorten: Lauben (Allgäu), Kammlach (Allgäu), Moosburg an der Isar (Oberbayern), Pfeffenhausen (Niederbayern), Freiberg (Sachsen).
  • An unseren 5 Standorten arbeiten etwa 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Entwicklung, Produktion und Qualitätssicherung, in Vertrieb und Marketing sowie in der Verwaltung.
  • Unsere Milch beziehen wir von 1.100 Milchbauern aus unseren Standort-Regionen.
  • Jährlich verarbeiten wir rund 400 Millionen Kilogramm Milch zu Weichkäse-Spezialitäten unserer weltweit bekannten Marken, zu hochwertigem Schmelzkäse und Hartkäse sowie zu erstklassigen Molkeprodukten u. a. für die Herstellung von Babynahrung und Süßwaren.
  • In 55 Ländern weltweit genießt man unsere Käsespezialitäten. Unser Exportanteil liegt bei 40 Prozent.