Start

Datenschutzerklärung

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb betreiben wir unsere Aktivitäten in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit. Im folgenden erfahren Sie, welche Informationen wir gegebenenfalls sammeln, wie wir damit umgehen und wem wir sie gegebenenfalls zur Verfügung stellen.

Erhebung und Verwendung Ihrer persönlicher Daten

Für uns ist es selbstverständlich, Ihre persönlichen Daten, die Sie uns anvertrauen, unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen, streng vertraulich und verantwortungsvoll zu behandeln.

Die Champignon-Hofmeister Unternehmensgruppe - Käserei Champignon Hofmeister GmbH & Co. KG (im Folgenden: Käserei Champignon bzw. KC) legt besonderen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Diese werden gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen und insbesondere dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) verarbeitet und genutzt. Alle Daten, die im Rahmen Ihrer Bewerbung bei uns erhoben und verarbeitet werden, sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen unberechtigte Zugriffe und Manipulationen geschützt.

Ihre Daten werden nur im Zusammenhang mit der Besetzung von Positionen innerhalb unserer Unternehmensgruppe verwendet. Diese hat ihr Personalmanagement bei der Käserei Champignon Hofmeister GmbH & Co. KG zentralisiert. Deshalb werden Ihre Bewerbungsunterlagen, unabhängig davon, bei welchem Unternehmen unserer Unternehmensgruppe Sie sich bewerben, an die Käserei Champignon Hofmeister GmbH & Co übermittelt. Wir behandeln Ihre Daten absolut vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.

Kommunikations- oder nutzungsbezogene Angaben

Wenn Sie über Telekommunikationsdienste auf unsere Websites zugreifen, werden kommunikationsbezogene Angaben (z.B. Internet-Protokoll-Adresse) bzw. nutzungsbezogene Angaben (z.B. Angaben zu Nutzungsbeginn und -dauer) mit technischen Mitteln automatisch erzeugt. Diese können eventuell Rückschlüsse auf personenbezogene Daten zulassen. Sollte eine Verwendung dieser Daten zwingend notwendig sein, unterliegt diese den gesetzlichen Bestimmungen.

"Cookies" - Informationen, die automatisch auf Ihrem Rechner abgelegt werden

Wenn Sie eine unserer Websites besuchen, kann es sein, dass wir Informationen in Form eines "Cookie" auf Ihrem Computer ablegen, die ihn bei Ihrem nächsten Besuch automatisch wieder erkennen. Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, stellen Sie Ihren Internet-Browser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird.

Ihre Online-Bewerbung

Wenn Sie sich für den Weg der Online-Bewerbung entscheiden, erleichtern und beschleunigen Sie damit die Bearbeitung Ihrer Bewerbung erheblich. Ihre Bewerbungsdaten werden verschlüsselt nach dem aktuellen Stand der Technik übertragen und in unserem Bewerbermanagementsystem gespeichert. Nach Erstellung und Versand des Online-Bewerbungsbogens erhalten die zuständigen Mitarbeiter, die für die zu besetzende Stelle verantwortlich sind, einen Zugriff auf Ihre Bewerbungsdaten.

Ihre schriftliche Bewerbung

Bei schriftlichen Bewerbungen werden Ihre Daten ebenfalls in unser Bewerbermanagement-system eingegeben. Ihre mitgelieferten Bewerbungsunterlagen werden eingescannt und gespeichert.

Speicherung Ihrer persönlichen Bewerberdaten

Bei erfolgreicher Bewerbung können Ihre übermittelten Daten und Dateien im Rahmen des Anstellungsverhältnisses mit Ihnen weiterverwendet werden. Kommt es nach Ihrer Bewerbung nicht zur Einstellung, werden Ihre Daten nach dem Abschluss des Bewerbungsverfahrens für 6 Monate im vollen Umfang gespeichert. Danach werden alle Daten und Dokumente der Bewerbungsakte automatisch gelöscht.

Unser Bewerberpool

Sofern Ihr Profil für uns interessant ist, würden wir Ihre Daten gerne in unseren Bewerberpool aufnehmen, um Sie aufgrund Ihres Profils ggf. bei anderen Stellenbesetzungen zu berücksichtigten. Sie können im Rahmen Ihrer Online-Bewerbung angeben, ob Sie mit einer Aufnahme in den Bewerberpool einverstanden sind oder nicht.

Wenn wir Sie in den Bewerberpool aufnehmen, werden wir Ihre Daten für maximal 12 Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens speichern. Nach Ablauf dieses Zeitraums erhalten Sie von uns eine Nachricht, dass wir Ihre Bewerbung im Pool nicht weiter berücksichtigen. Es werden alle Daten und Dokumente der Bewerbungsakte automatisch gelöscht.

Sollte Ihre Bewerbung jedoch weiterhin für uns interessant sein, kontaktieren wir Sie rechtzeitig, um Ihr Einverständnis für eine Speicherung von weiteren 12 Monaten einzuholen. Sollte wir Ihr Einverständnis nicht erhalten, werden Ihre Daten vollständig gelöscht.

Ihr Widerrufrecht

Sie können der Speicherung und der Nutzung Ihrer personenbezogener Daten jederzeit durch eine E-Mail an karriere@champignon.de widerrufen.

Sicherheit

KC trifft technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Veränderung oder gegen Verlust und gegen unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff zu schützen.

Links zu anderen Websites

Die KC-Websites enthalten ggf. Links zu anderen Websites. KC ist für die Datenschutz- Policies oder den Inhalt dieser anderen Websites nicht verantwortlich.

Besucheranalyse

Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IPAdresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser- Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Unser Kontakt

Für weitere Informationen oder Fragen zu dieser Datenschutzerklärung sowie anderen datenschutzrechtlichen Themen ist der Datenschutzbeauftragte zuständig (datenschutz@champignon.de). Die ständige Entwicklung von Internet und gesetzlichen Bestimmungen machen ggf. Anpassungen der Datenschutzerklärung erforderlich. Aus diesem Grund behalten wir uns vor, entsprechende Änderungen vorzunehmen.